Neurologie-Fortbildung am 15. Juni 2019 in der Beta Klinik

Datum: Sa 15.06.2019
Zeit: 9:00 - 13:00
Veranstaltungsort: Beta Klinik
Kategorien


Am Samstag, dem 15. Juni 2019, findet in der Beta Klinik für interessierte Kolleginnen und Kollegen eine kostenlose neurologische Fortbildung statt.

Anlässlich des einjährigen Bestehens der Beta Neurologie mit dem Kompetenzzentrum für Epilepsie stellen die Medizinerinnen und Mediziner das Behandlungsspektrum und besondere Therapieverfahren vor. Geladene Gastredner und Gastrednerinnen aus Troisdorf, Bonn und München ergänzen das Fortbildungsangebot um interessante Impulse und Behandlungsmethoden aus ihrer Klinikerfahrung.

Weitere Informationen entnehmen Sie dem vollständigen Programm-Flyer.

Zum Programm am 15. Juni 2019

  • 00 – 09.05 Uhr: Begrüßung durch Prof. Dr. med. Thomas GasserNeurochirurgie, Beta Klinik Bonn und Prof. Dr. med. Christian E. Elger, Neurologie, Beta Klinik Bonn
  • 05 – 09.35 Uhr: Migränebehandlung mit Antikörpern;
    Dr. med. Monika Jeub; Neurologie, Beta Klinik Bonn
  • 35 – 10.15 Uhr: Differentialdiagnose von Bewegungsstörungen (Video-Seminar);
    Prof. Dr. med. Susanne Schneider; Neurologie, Klinikum der Universität München
  • 15 – 11.00 Uhr: Botulinumtoxin-Therapie bei Spastik und Bewegungsstörungen;
    PD Dr. med. Pawel Tacik; Neurodegeneration, UK Bonn und Neurologie, Beta Klinik Bonn
  • 00 – 11.45 Uhr: Moderne MS-Therapie;
    Dr. med. Christoph Grothe; Neurologie, GFO Kliniken Troisdorf
  • 45 – 12.30 Uhr: Stereotaxie bei Bewegungsstörungen;
    Prof. Dr. med. Thomas Gasser; Neurochirurgie, Beta Klinik Bonn
  • 30 – 13.00 Uhr: Neueste Aspekte der Epilepsietherapie;
    Prof. Dr. med. Christian E. Elger; Neurologie, Beta Klinik Bonn

Für die Neurologie-Fortbildung in der Beta Klinik wurden CME-Punkte beantragt.

Die Neurologie-Fortbildung richtet sich in erster Linie an Neurologinnen und Neurologen. Interessierte Mediziner anderer Fachrichtungen sind ebenfalls herzlich eingeladen, die Beta Neurologie und die Beta Klinik kennenzulernen.

Die Teilnahme an der Fortbildung ist kostenlos.

Wir bitten jedoch um eine Voranmeldung unter  oder 0228 909075-750.

Wir danken unseren Sponsoren GW Pharmaceuticals plc | Medtronic GmbH | Merz Pharma GmbH & Co. KGaA | Novartis Pharma GmbH