Führen im Wandel der Zeit

Datum: Sa 24.10.2020 - So 25.10.2020
Zeit: Ganztägig
Veranstaltungsort: Plato Academy
Kategorien


Sich und andere bestmöglich durch Veränderungen führen

Die heutige medizinische Arbeitswelt ist geprägt von massiven äußeren Einflüssen, wirtschaftlichem Druck, gesellschaftlichem Wandel oder gesetzlichen Faktoren.

Vor, während und nach Veränderungen werden regelmäßig typische Verhaltensweisen bei Mitarbeitern beobachtet. In Abhängigkeit von verschiedenen Variablen wie z.B. zeitliche Abläufe, Vorhersehbarkeit, Erwünschtheit, Unternehmens- bzw. Bereichsgeschichte sowie individuelle Karrierepläne werden Veränderungen unterschiedlich erlebt und wirken sich entsprechend auf die Leistung aus.

Je nach Persönlichkeit und Vorerfahrungen werden unterschiedliche Gefühle und Reaktionen wie z.B. Angst, Verunsicherung, Resignation, Schock, Ärger, Hoffnung aber auch Freude und Zuversicht ausgelöst. Diese Reaktionen gilt es situativ und individuell bestmöglich zu handhaben.

Zielgruppen

  • Ärzte/ Ärztinnen in leitenden Positionen in medizinischen Einrichtungen und niedergelassenen Praxen
  • Fachärzte/ Fachärztinnen
  • Oberärzte/ Oberärztinnen
  • Chefärzte/ Chefärztinnen

Themen

  • Aktive und konstruktive Gestaltung von Veränderungsprozessen
  • Typische Auswirkungen von Veränderungen auf verschiedene Mitarbeitertypen
  • Umgang mit Gefühlen, die unter Veränderungen typischerweise auftreten
  • Konfliktlösungsmethoden und deren konkrete Anwendung
  • Motivationsmöglichkeiten im Veränderungsprozess

Inhalte

Change-Management

  • Gesetze von Veränderungsreaktionen kennen und Veränderungen erklären
  • Widerstände bei Veränderungen kennen, verstehen und optimal managen
  • Kommunikationsmanagement, Veränderungen voranbringen
  • Sich selbst Freiräume schaffen, Belastung/ Überlastung managen
  • Terminsouveränität (Respekt vor der eigenen Terminplanung)

Führungsstile und -methoden

  • Führungsstile im Wandel der Zeit und Kulturen
  • Erfolg dank klarer und passender Führungsstile
  • Führungsmethoden für die Praxis
  • Sich und andere bestmöglich führen
  • Prioritäten richtig und sinnvoll setzen
  • Delegation und Motivation, Rückspiegeln von Prioritäten, Wichtigkeit, Dringlichkeit
  • Besprechungen optimieren: Inspirierende und effektive Meetings
  • Wie gestalte ich eine inspirierende und angenehme Arbeitsumgebung?

Sich selbst und Mitarbeitende bestmöglich entwickeln

  • Karrierereflexion und Definition
  • Karriereanker: Aspekte einer erfolgreichen Karriere
  • Motivationsaspekte im Wandel der Zeit
  • Bewältigung von Arbeitsmengen, Umgang mit den eigenen Kapazitäten
  • Moderation gegenüber dem eigenen Vorgesetzten

Konfliktmanagement

  • Strategien für die Bewältigung von Konflikten: Konflikte kennen, erkennen und managen
  • Umgang mit problematischen Mitarbeitern und Patienten
  • Umgang mit Zeitdruck, Unsicherheit, Ängsten, Frustration, Überforderung, Kampf um Ressourcen
  • Umgang mit Verfehlungen, Enttäuschungen, Demotivation, etc.
  • Kommunikation im Konflikt, effizienter kommunizieren, Vermitteln unangenehmer Dinge

Inhalte Methodischer Ansatz

  • Schulungsmodule mit Aktiv-Kurs Methodik: Förderung der Interaktion während der Trainings, Lernen durch Erleben, geführte Lerngespräche. Kurze theoretische Referate, aktive Begleitung der Teilnehmer für einen optimalen Reflexions- und Lerneffekt. Viele Aha-Effekte.
  • Neue Blickwinkel und Sichtweisen durch Erfahrungen aus anderen Bereichen und Branchen
  • Arbeiten an und mit den aktuellen Themen der Teilnehmer
  • Einführen und Üben von Tools und Hilfsmitteln, Verwenden von standardisierten Interviews und Tests (z.B. bei Führungsstilen, zum Konfliktverhalten)
  • Gruppencoaching, Einzelcoaching der Teilnehmer am Rande des Seminars und ggf. im Anschluss als Einzelcoaching
  • Anknüpfen an die Erfahrungen der Teilnehmer – Förderung des Erfahrungsaustausches
  • Reflektieren und Neues erleben mit Freude und Humor

Fortbildungstermin

24. Oktober- 25. oktober 2020

Fortbildungszeiten

Samstags von 10.00 – 18.00 Uhr

Sonntags von 9.00 – 16.00 Uhr

Fortbildungsort

Die Fortbildung findet in den modernen Räumen der Plato Academy am Bonner Bogen, Rheinwerkallee 6, 53227 Bonn statt. Genießen Sie hier, neben den fachlichen Inhalten, den direkten Blick auf den Rhein, das Siebengebirge, die Stadt Bonn, und die attraktiven Gebäude und Anlagen des Bonner Bogens.

Gruppengröße

Die Ausbildung findet mit max. 15 Teilnehmern/ Teilnehmerinnen statt.

Fortbildungspunkte 

19 (sind angefragt)

Ihr Dozent

 

Dr. Sebastian Wolf

Dozent und Fachbereichsleiter Leadership an der St. Galler Business School und Dozent an der Boston Business School, Zürich, Boston

Studium der Humanmedizin an den Universitäten Heidelberg, London, Chicago, Toronto und New York als Stipendiat der Studienstiftung des Deutschen Volkes und des Deutschen Akademischen Austauschdienstes.

Promotion über Auswirkungen von beruflicher Belastung, Stress- und Konfliktverhalten bei Menschen mit erhöhtem Herzinfarktrisiko.

Ausbildung zum Facharzt u.a. im Bereich Psychosomatik, Zusatzdiplome in Systemischer Organisationsberatung, Mediation und Organisationsentwicklung, Changemanagement, post-merger-integration Moderations- und Trainerausbildung an verschiedenen Akademien u.a. der Hypovereinsbank, BMW AG und St. Galler Business School.

 

Ihre Investition

Die Teilnahmegebühr beträgt 1.200,- EUR. Der Preis beinhaltet ein ausführliches elektronisches Skript (PDF-Datei), Mittagessen sowie Snacks in den Kaffeepausen.

Seminar-Versicherung

Sie haben eine Ausbildung oder einen Workshop bei uns gebucht und freuen sich auf eine wissensbringende Zeit. Leider passiert es immer wieder, dass Teilnehmer/innen kurz vor oder während der Veranstaltung erkranken und stornieren oder abbrechen müssen? In diesen Fällen entschädigt Sie eine Seminar-Versicherung.

Zahlungsmodalitäten

Bitte melden Sie sich über das unten stehende Buchungssystem an. Nach dem Absenden Ihrer Buchung erhalten Sie von uns eine kurze Bestätigungsmail, die als verbindliche Anmeldung gilt. Ca. 4 Wochen vor Ausbildungsbeginn senden wir Ihnen die  Rechnung zu, mit der Bitte den Rechnungsbetrag innerhalb von 7 Tagen auf unser Konto zu überweisen. Bei kurzfristigen Buchungen erhalten Sie die Rechnung sofort, mit der Bitte um sofortige Überweisung.

Anmeldung / Buchung

Führungskompetenzen für Ärzte/ Ärztinnen in Führungspositionen

€1.200,00

Frau
Herr

ja
nein