Elektrophysiologie – Advanced Training Kompakt – 4 Tage mit Volker Milnik

Datum: Do 29.11.2018 - So 02.12.2018
Zeit: Ganztägig
Veranstaltungsort: Plato Academy
Kategorien


Gang - Akademie Bonn

Die 4 Module für Ihren Erfolg

Sie sind  Ärztin, Arzt oder MTA mit Expertise in Elektrophysiologie und haben Interesse sich in diesem Tätigkeitsfeld weiterzuentwickeln, mit dem Ziel, die Elektrophysiologie in ihrem Arbeitsumfeld zu professionalisieren und die Praxis somit erfolgreicher zu machen.

Mit unserer Fortbildung geben wir Ihnen die Möglichkeit Ihr Wissen nachhaltig zu vertiefen, um die täglichen Hürden der Elektrophysiologischen Diagnostik gut, effizient und selbständig meistern zu können. Neben selten untersuchter Nerven und Sondertechniken, wie Myasthenietest, F-Wellen, H-Reflex und sympathische Hautantwort, lernen Sie technische und anatomische Fallstricke dieser anspruchsvollen Methode kennen und zu beheben.

Unser Ansatz balanciert wissenschaftliche Tiefe mit anwendungsorientierter Praxis, von der Vogelperspektive bis zur Umsetzung in den Alltag.

Ziele des Advanced Training Elektrophysiologie

  • Vermittlung von fundiertem theoretischem und praktischem Wissen zu den einzelnen Untersuchungen / Nerven
  • Vermittlung von methodischen Geschick und dem Erkennen von Fehlerquellen und Artefakten
  • Produktion von effizienten und qualitativ hochwertigen diagnostischen Ergebnissen und somit ein Mehrwert für Ihre Praxis
  • Vermittlung von wertvolle Praxistips, die Ihnen den Praxisalltag erleichtern
  • Klärung von mitgebrachten schwierigen Praxisfällen

Zielgruppen für diese Fortbildung

  • Ärzte und MTA’s mit guten Kenntnissen in der Elektrophysiologie

Aufbau der Fortbildung

Tag 1: Neurographie der oberen Extremität

  • N. medianus (mot. und sens), N. ulnaris  (mot. und sens), N. radialis  (mot. und sens), N. accessorius, N. axillaris, N. thoracicus longus, N. phrenicus, N. cut.antebr. med., N. cut.antebr. lat.
  • Praktische Demonstration
  • Fehler Erkennung und Fehler Vermeidung bei der Neurographie
  • Nervenschädigungen und Engpasssyndrome der oberen Extremität
  • Üben unter Anleitung

Tag 2: Neurographie der unteren Extremität

  • N. peronaeus  (mot. und sens), N. tibialis  (mot. und sens), N. suralis, N. saphenus, N. femoralis, N. cut. femoris lateralis
  • Praktische Demonstration
  • Fehlererkennung und Vermeidung bei der Neurographie
  • Nervenschädigungen der unteren Extremität
  • Üben unter Anleitung

Tag 3. Sonderformen der Neurographie

  • F-Welle vom N. tibialis, F-Wellen vom N. peronaeus, F-Welle vom N. medianus, F-Welle vom N. ulnaris
  • Myasthenietest
  • H-Reflex
  • Sympathische Hautantwort
  • Praktische Demonstration und
  • Fehlererkennung und Vermeidung bei der Neurographie
  • Übungen unter Anleitung
  • Diagnostik bei Plexusschädigungen, Diagnostik bei M. sudeck, Diagnostik bei Ischiadikusläsionen, Diagnostik bei Piriformissyndrom, Diagnostik bei Myasthenia gravis, Diagnostik bei Lambert-Eaton Syndrom

Tag 4. Grundlagen der Elektromyographie

  • Theoretisches Grundwissen der Elektromyographie
  • Praktische Demonstration
  • Fehlererkennung und Vermeidung bei der Elektromyographie
  • Befundkonstellationen bei neurogenen und myogenen Erkrankungen
  • Übungen unter Anleitung

Ihr Fortbildungstermin

29. November bis 02. Dezember 2018

Ihre Fortbildungszeiten

Samstag: 10.00 Uhr – 18.00 Uhr

Sonntag: 10.00 Uhr – 16.00 Uhr

Ihr Fortbildungsort

Die Ausbildung findet in den modernen Räumen der Imperative Art GmbH am Bonner Bogen, Rheinwerk-Alle 6, 53227 Bonn statt.

Genießen Sie hier, neben den fachlichen Inhalten, den direkten Blick auf den Rhein, das Siebengebirge, die Stadt Bonn, und die attraktiven Gebäude und Anlagen des Bonner Bogens.

Hier finden Sie für Ihre Mittagspause Restaurants für jeden Geschmack und Geldbeutel, Möglichkeiten zum spazieren gehen und lauschige Plätze zum Verweilen.

Die Gruppengröße

Die Ausbildung findet mit max. 16 Teilnehmern statt, um ein effektives Arbeiten in Kleingruppen zu ermöglichen.

Fortbildungspunkte für Ärzte:

bisher: 38C

Ihr Dozent: Volker Milnik

  • Einer der gefragtesten Dozenten im Bereich Elektrophysiologie
  • Speaker für die Elektrophysiologie
  • Buchautor

Unser Buchtipp:

Elektrophysiologie in der Praxis – Neurographie, Evozierte Potentiale und EEG“

von Volker Milnik, ISBN 978-3-437-48531-2

Ihre ärztliche Leiterin

Dr. Iris Friesecke

Ihre Investition

Die Teilnahmegebühr beträgt 1200,- EUR (Frühbucherpreis 1100,-Euro). Der Preis beinhaltet Snacks in der Kaffeepause und ein ausführliches elektronisches Skript (PDF-Datei). Die Datei senden wir Ihnen eine Woche vor der Ausbildung zu. Bitte prüfen Sie der Umwelt zuliebe, ob Sie sich das Skript ausdrucken wollen.

Mit der Bildungsprämie bis zu 50 % Kurskosten sparen: Hier lesen Sie mehr!

Seminar-Versicherung

Sie haben eine Ausbildung oder einen Workshop bei uns gebucht und freuen sich auf eine wissensbringende Zeit. Leider passiert es immer wieder, dass Teilnehmer/innen kurz vor oder während der Veranstaltung erkranken und stornieren oder abbrechen müssen? In diesen Fällen entschädigt Sie eine Seminar-Versicherung.

Zahlungsmodalitäten

Bitte melden Sie sich über das unten stehende Buchungssystem an. Nach dem Absenden Ihrer Buchung erhalten Sie von uns eine kurze Bestätigungsmail, die als verbindliche Anmeldung gilt. Ca. 4 Wochen vor Ausbildungsbeginn senden wir Ihnen die  Rechnung zu, mit der Bitte den Rechnungsbetrag innerhalb von 7 Tagen auf unser Konto zu überweisen. Bei kurzfristigen Buchungen erhalten Sie die Rechnung umgehend, mit der Bitte um sofortige Überweisung.

Anmeldung / Buchung

Ticket-Typ Preis Plätze
Standard Preis ab dem 16.5.2018 €1.200,00